AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Anbieter/Geltungsbereich
Anbieter und Ihr Vertragspartner ist MyTummy.de, Deutschland, Berlin, info@mytummy.de, (im Folgenden mytummy.de). Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und mytummy.de gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt mytummy.de nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§2 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in Ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
(2) „Verbraucher/Kunde“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§3 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
Alle Angebote sind freibleibend. Eine Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar ("Ihre Vertragserklärung").
(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.mytummy.de.
(2) Im Falle des Vertragsabschlusses kommt der Vertrag mit
MyTummy.de
Deutschland, Berlin
zustande.
(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.
Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:
1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „in den Warenkorb“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „zur Bestellung“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmeldeangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung.
Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Bearbeiten“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Bestellbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.
(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.mytummy.de/index.php?main_page=conditions einsehen. Sie können Ihre Bestellhistorie unter 'Mein Konto' ansehen.
Ein Kaufvertrag kommt erst mit Lieferung der Ware zustande.
Der Vertragstext (Ihre Bestelldaten und diese AGB) wird von uns gespeichert und Ihnen spätestens zusammen mit der Warenlieferung übersendet. Die AGB können Sie auch jederzeit auf www.mytummy.de einsehen.

§4 Widerrufsrecht


§4a Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an: 

My Tummy
Raszynska 3/8
02-026 Warsaw, Poland 

Rücksendungen von Waren werden nicht auf Kosten des Empfängers akzeptiert. Der Paketschein wird an den Kunden zum Ausdrucken per E-Mail übermittelt (nur innerhalb Deutschlands).
E-Mail: info@mytummy.de
Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt (Hinweis: Der Betrag von 40 EUR bezieht sich auf den einzelnen zurückzusendenden Artikel und nicht auf den Gesamtwert der Rücksendung) oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

§ 4b Rücksendungen

Im Falle der Rücksendung der Ware trägt die Rückgabekosten vom Kunden.

§ 5 Umtausch
Wünschen Sie einen Umtausch in eine andere Größe oder eine andere Farbe, dann geben Sie dafür bitte eine neue Bestellung auf und geben die nicht passende Ware wie oben beschrieben zurück. Wir bearbeiten und erstatten Ihre Retoure unabhängig von der neuen Bestellung, eine Verrechnung ist leider nicht möglich.

§6 Vertragsprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

§ 7 Lieferadresse / Selbstbelieferungsvorbehalt
Bei Lieferverzögerungen, die auf Umstände zurückzuführen sind, die uns bei Auftragserteilung nicht bekannt waren und nicht von uns zu vertreten sind, verlängern sich Lieferfristen in angemessenem Umfang; über solche Verzögerungen werden wir Sie unverzüglich informieren.
Sollte ein bestimmter Artikel nicht mehr lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und Ihnen den ggf. bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich erstatten.
Wir liefern an die angegebene Lieferadresse. Liefer- und Rechnungsadresse können voneinander abweichen. Die Rechnungsadresse muss die Wohnortadresse des Bestellers enthalten. Die Angabe einer Packstation oder eines Postfaches als Rechnungsadresse ist nicht möglich. Packstationen und Postfächer können nur in der Lieferadresse angegeben werden. Wir werden Sie im Falle der Nichtverfügbarkeit der Ware unverzüglich informieren und die erbrachten Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

§ 8 Preise, Versandkosten, Zahlung, Lieferung
(1)    Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der in Polen geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.
(2)    Die Preise beziehen sich auf die jeweils abgebildeten Artikel gemäß Beschreibung, nicht jedoch auf Inhalt, Zubehör und Dekoration.
(3)    Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Überweisung als Vorkasse, PayPal.
Zahlung per Vorabüberweisung:
Nach Erhalt unserer Bestellbestätigung überweisen Sie bitte den Zahlungsbetrag unter Angabe Ihrer Bestell-Nr. und Ihres Namens vorab auf folgendes deutsches Konto:
Kontoinhaber: Igloo Building Supplies Poland Sp. z o.o.
Bank: Citibank
KOD SWIFT: CITIPLPX
IBAN: PL64 1030 0019 0109 7806 0105 5066
Bitte überweisen Sie stets in Euro.
(4) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsabschluss zu zahlen. Ihre Bestellung wird erst bearbeitet, sobald der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist.
(5) Die Lieferung erfolgt per Post an die von Ihnen angegebene Lieferadresse.
Die Versandkosten beginnt bei: 6.20 EUR
Kostenloser Versand ab 100 EUR Bestellwert innerhalb Deutschland. Im Falle eines Widerrufs (über 100 EUR) werden Versandkosten berechnet.

§ 9 Eigentumsvorbehalt
Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages einschließlich aller Nebenkosten unser Eigentum.

§ 10 Mängelansprüche
Liegt bei Lieferung ein Mangel der Ware vor, können Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen zunächst Nacherfüllung verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, haben Sie nach Ihrer Wahl die Rechte, den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten.
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Transportschäden oder offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie diese bitte sofort gegenüber uns oder gegenüber dem Mitarbeiter des Spediteurs, der die Artikel liefert. Die Versäumung dieser Rüge hat jedoch keine Konsequenzen für Ihre gesetzlichen Ansprüche.
Soweit wir eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Solche Garantieansprüche bestehen unbeschadet Ihrer gesetzlichen Ansprüche und Rechte.

§ 11 Urheberrecht
Copyright MyTummy.de. Alle Rechte vorbehalten. Texte, Bilder und andere Werke auf unserer Website und in unseren Katalogen unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderen Schutzgesetzen. Die Verwertung, insbesondere das Kopieren und Verbreiten  geschützter Inhalte unserer Website/Kataloge sowie deren öffentliche Wiedergabe zu kommerziellen Zwecken ist ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung untersagt.

§ 12 Gerichtsstand, anwendbares Recht
Sofern der Besteller Kaufmann ist, ist unser Geschäftssitz Szczecin / Polen Gerichtsstand. Es gilt das polnische Recht. Diese Rechtswahl gilt für Verbraucher nur insoweit, als ihnen hierdurch nicht der Schutz entzogen wird, der ihnen durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, gewährt wird. Das UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

§13 Kundendienst
Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen unter
info@mytummy.de
Europe England Denmark Spain France Hungary Ireland Italy Lithuania Poland Portugal Russia Azerbaijan & CIS Countries Latvia Sweden Ukraine Germany Slovakia Austria Belgium Bulgaria Switzerland Netherlands Czech Republic Greece Romania Belarus
World United States Canada Australia Qatar South Africa Mexico India China

FIRMA

My Tummy Deutschland Umstandsmode
Großhandel
Berlin
info@mytummy.de

Dein Konto

Registrieren Anmelden

Newsletter

Benutzer online: 1